Sicherheit und Flexibilität bei der invasiven Blutdruckmessung

Das Blutentnahmesystem XL von CODAN pvb Critical Care wurde speziell für Anwendungen während der invasiven Blutdruckmessung entwickelt, bei denen die arterielle Blutentnahme patientenfern durchgeführt werden muss bzw. Anwendungen bei denen mehr Volumen vor der Blutentnahme aspiriert werden soll.

Ein typischer Einsatzort ist beispielsweise die Herz-Thorax-Chirurgie, bei welcher der Patient großflächig abgedeckt wird und die Blutproben nahe dem Druckwandler abgenommen werden müssen.

Das Blutentnahmesystem XL ist wahlweise mit einer oder zwei Entnahmestellen ausgestattet. Dies erlaubt einen praxisorientierte Abteilungsdurchlauf – beginnend beispielsweise mit ersten Blutentnahmen in der Anästhesie und folgend von Entnahmen auf der Intensivstation – ohne das System wechseln oder entkonnektieren zu müssen.

In Kombination mit den präzisen und verlässlichen Druckaufnehmern der Serie Xtrans® bieten die Blutentnahmesysteme XL herausragende Vorteile für alle Gesundheitseinrichtungen, in denen invasive Blutdruckmesssets zum Einsatz kommen.

Auf einen Blick:

  • Reservoir mit 6 ml Volumen und Bakterienfilter sowie Skalierung in ml-Schritten
  • Blutentnahmesystem wahlweise mit ein oder zwei integrierten Entnahmestellen
  • Für patientenferne und/oder patientennahe Blutentnahmen
  • Ideal auch für die Verwendung längerer und/oder größerer Katheter
  • Rot farbcodiert zur sicheren Identifikation der arteriellen Anwendung
  • Erhältlich in einer Vielzahl von praxisorientierten und anwendergerechten Druckmess-Sets

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

*Pflichtfelder

Dokumenten-Download

CODAN Reservoir XL

No items found